Mixing und Mastering mit dynamischem Equalizer

Ein dynamischer Equalizer, ein Multibandkompressor und ein De-Esser gehören alle in die gleiche Kategorie. Alle arbeiten mit mehr oder weniger engen Frequenzbändern, die abhängig von der Lautstärke des Eingangssignals bearbeitet werden können. Der Unterschied zwischen dem Multibandkompressor und dem dynamischen EQ liegt darin, dass der Kompressor ab einem gewissen überschrittenen...

Arbeiten mit Frequenzen

Die beiden wichtigsten Werkzeuge bei einem Mix sind der Kompressor und der Equalizer. Der Kompressor bearbeitet die Dynamik (Lautstärkenunterschiede) und der Equalizer das Frequenzspektrum. Jedes Instrument hat seinen Platz im Frequenzspektrum, wobei sich viele Frequenzen überschneiden. Beim einen Instrument macht es Sinn eine gewisse Frequenz leiser zu machen, während dieselbe Frequenz...