Richtiges Gain Staging


In der digitalen Audioproduktion müssen wir mit einem Auge immer auf die Pegel in unserer DAW schauen. Obwohl die meisten Sequenzer intern mit 32 Bit Floating Point arbeiten, können überall in unserer Bearbeitungskette Übersteuerungen entstehen. Deshalb ist Gain Staging enorm wichtig. Schon bei der Aufnahme solltest Du richtig einpegeln. Achte...

Was ist Dithering?


In der digitalen Audioproduktion haben wir es immer wieder mit Files zu tun, die verschiedenen Bit-Tiefen haben. Wir können voraussetzen, dass jedes Bit den Dynamikumfang von 6db abbildet. Bei 16 Bit entspricht das einem Dynamikumfang von 96dB (16x6). Bei 24 Bit beträgt er 144dB (24x6). Zudem erlaubt die grössere Bit-Tiefe eine...

What’s on your Mixbus?


Während den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts konnte man noch keine Mehrspuraufnahmen machen. Erst Mitte der 60er wurde diese Technik zusehends populär. Das heisst, dass damals der Recording-/Mixing Engineer vor allem schon bei der Aufnahme eine zufriedenstellende Balance zwischen den Instrumenten herstellen musste. Er hatte eins, höchstens zwei Mikrofone...

Wie mp3 funktioniert


Um Deinen neusten Mix auf Deinem Telefon hören zu können wirst Du wahrscheinlich wie die restlichen 99.99% der Produzenten Deine Musik in mp3 oder AAC konvertieren. Das spart Speicherplatz und die Qualität reicht vollkommen aus um den Track im Auto oder mit Ear-Buds hören zu können.Wahrscheinlich hast Du manchmal...

Mixing und Mastering mit dynamischem Equalizer


Ein dynamischer Equalizer, ein Multibandkompressor und ein De-Esser gehören alle in die gleiche Kategorie. Alle arbeiten mit mehr oder weniger engen Frequenzbändern, die abhängig von der Lautstärke des Eingangssignals bearbeitet werden können. Der Unterschied zwischen dem Multibandkompressor und dem dynamischen EQ liegt darin, dass der Kompressor ab einem gewissen überschrittenen...