fbpx

Live-Online-Kompressor-Workshop

Fette, durchsetzungsfähige und transparente Sounds, durch bewährte Kompressor-Techniken der Profis.
Erreiche auch als Einsteiger zielgerichtet und in kurzer Zeit den Sound, den du dir wünschst.
Was du schon immer über Kompressoren wissen wolltest...

... aber bisher nie zu fragen wagtest. In diesem exklusiven, und auf nur 10 Teilnehmer beschränkten Workshop, werden alle deine Fragen persönlich beantwortet. Du kannst dir sicher sein, dass alle Unklarheiten beseitigt werden.

Nie mehr zögern, beim Einsatz eines Kompressors

Lerne die Unterschiede der verschiedenen Kompressor-Typen kennen, damit du sie gezielt für deine Zwecke einsetzten kannst. Nutze die Stärken der unterschiedlichen Plugins und entwickle damit deinen eigenen Stil, damit sich deine Produktionen von all den anderen abheben.

Beherrsche die Tricks der grossen Produzenten

Mit den speziellen Techniken der Profis, kannst du deine Sounds nach deinen Vorstellungen modellieren. Setze sie gezielt ein und lasse deine Musik einheitlich und trotzdem punchig klingen.

Zugriff auf die Workshop Aufzeichnung

Du kannst dir den Workshop so oft ansehen, wie du möchtest. Er ist das ideale Nachschlagewerk, damit du du immer alles präsent hast.

EDU Discount

Erhalte 50% EDU Discount auf alle Plugins und Bundles von iZotope und Sonnox, damit du mit den Plugins der Marktleader arbeiten kannst.

Unternehmen und Schulen, die von Thom profitiert haben

Was dir entgeht, wenn du auf den Online Kompressor Workshop verzichtest:

Du wirst weiterhin auf gut Glück deine Kompressor-Einstellungen vornehmen und dich immer fragen, weshalb deine Tracks nicht so klingen, wie du sie dir vorstellst.

Du wirst auf vorgefertigte Presets zurückgreifen, die in den seltensten Fällen das halten, was sie versprechen.

Du wirst nicht wissen, welchen Art von Kompressor du für welche Bearbeitung einsetzen musst.

Du wirst eine Unmenge an Zeit verschwenden, weil du dich im Dschungel der Parameter verirrst und dadurch den Gesamtüberblick verlierst.

Du wirst die Techniken und Tricks der Profis nicht kennen und somit auf einen riesigen Wissens-Pool verzichten.

Du wirst dein Potenzial nicht ausschöpfen können und somit deine Kreativität massiv einschränken.

Testimonial von Jan Pfenniger an Thom Wettstein
Testimoniual von Mike Albrecht an Thom Wettstein
Testimonial von Roger Marty an Thom Wettstein

Klar definierte Sounds und punchige Beats, durch den gezielten Einsatz von Kompressoren.

Hast du dich auch schon gefragt, weshalb die Radioproduktionen fetter und trotzdem transparenter klingen, als deine Musik?

Die Tools der erfolgreichen Mixing- und Mastering Engineers, stehen auch dir zur Verfügung. Sie benutzen nämlich dieselben Plugins wie du.

Was ist denn der Unterschied? 
Sie wissen genau, wann sie welchen Prozessor einsetzten müssen und machen sich seine Stärken zunutze. Sie kennen die geheimen Tricks und können ihre Sounds so bearbeiten, dass sie edel und unverkennbar werden.

Wie wäre es, wenn auch du diese Tricks kennen würdest? Wenn du jederzeit wüsstest, wie du deine Kompressor-Plugins einsetzen musst, damit deine Tracks hochwertig und einheitlich klingen?

Willst du wissen, wie du deine Tracks schnell und mit Leichtigkeit bearbeiten kannst, damit sie ausdrucksvoll und aussergewöhnlich klingen?

Stell dir vor du wüsstest genau, wie du deine Kompressoren einstellen musst, um zielgerichtet das Ergebnis zu erzeugen, welches du dir wünschst.

Das ist keine Raketenwissenschaft!
Du musst lediglich wissen, welche Eigenheiten jedes Unit besitzt, wie du bestimmte Techniken anwendest und wann du sie einsetzen solltest.

Der Kompressor ist ein richtiges Spass-Tool und du wirst staunen, was du alles mit ihm anstellen kannst.

Möchtest du dynamische und durchsetzungsfähige Instrumente und Vocals in deinen Produktionen haben, die zusammen eine Einheit bilden und deine Fans verzaubern?

Der Kompressor ist so vielseitig, wie kein anderes Werkzeug in deinem Plugin-Arsenal. Mit ihm kannst du deine Sounds messerscharf oder butterweich gestalten. Du kannst ihn benutzen, um Instrumente zu separieren oder um sie zusammenschweissen.

Die wenigsten kennen die Vielseitigkeit der Kompressoren…
…und greifen deshalb auf vorgefertigte Presets zurück. Doch leider passen sie im seltensten Fall zu deinen Tracks. Wie sollen sie auch. Das Preset ist immer nur auf ein spezielles Audiosignal ausgelegt. Ändert sich nur leicht die Lautstärke oder das Tempo, ist das Preset wertlos. Das führt dazu, dass die meisten Beatmaker den Kompressor links liegen lassen und sich nicht an ihn heranwagen.

Verlasse dich nicht auf vorgefertigte Einstellungen. Hole das Maximum aus deinen Spuren heraus und sei allen anderen einen Schritt voraus.

Sichere dir deinen Platz für diesen exklusiven Workshop!

Vielleicht fragst du dich jetzt:

Kann ich das auch von YouTube-Videos lernen?

YouTube Videos zeigen nur Teilaspekte und sind zusammenhangslos. Ohne klare Strategien, die deine Lernkurve unterstützen. Und sie lassen dich mit deinen Fragen alleine zurück. Wenn du das Gesamtbild nicht sehen kannst, helfen dir diese Bruchstücke wenig.

Vergleiche es mit einer Telefonnummer. Wenn auch nur eine Zahl nicht stimmt oder du die Zahlen in der unkorrekten Reihenfolge eintippst, erreichst du den falschen Menschen. 

Deshalb ist es wichtig, den richtigen Ablauf zu kennen.

Zudem haben YouTube Videos in erster Linie das Ziel, den Kanal aufzubauen. Auch ich veröffentliche hie und da ein Zückerchen kostenfrei zum Anschauen. Doch die wirklichen geheimen Tipps, gebe ich nicht öffentlich preis.

Kann ich mir die Arbeitsweise von Kompressoren selbst beibringen?

Es ist gewiss möglich, dass du mit vielen Versuchen und manchem Scheitern dem Kompressor auf die Schliche kommst. Klar, Übung macht den Meister. Greife jedoch lieber auf das Wissen wegweisender Produzenten, Mixing- und Mastering Engineers zurück. Sie haben in ihrer Laufbahn intelligente und spannende Techniken entwickelt, die du nicht einfach so aus dem Ärmel schütteln kannst. Ich habe sehr viele Ausbildungen genossen und von jedem Dozent oder Mentor eigenständige Tricks gelernt. Alleine wäre ich nie darauf gekommen.

Zu wissen, welche Tricks du bei welchem Umstand anwenden kannst ist unbezahlbar. Du sparst Zeit, Nerven und erreichst genau das Ziel, welches du dir wünschst.

Was berechtigt dich, mir den Umgang mit Kompressoren zu zeigen?

Seit 25 Jahren helfe ich Musikern, Produzenten, Mixing und Mastering Engineers ihren Sound zu perfektionieren. Seit vielen Jahren leite ich Workshops und Seminare an Hochschulen und Akademien, gebe 1:1 Coachings und unterstütze Bands und Künstler in ihrer Karriere.

Ich teste für Soft- und Hardware-Schmieden neue Plugins und Prozessoren und schreibe für einschlägige Musikmagazine Artikel bzw. drehe Videos zu Studioequipment und deren Technik. Zu meinen Kunden und Partner gehören unter anderem:

iZotope, Plugin Boutique, Universal Audio, Tegeler Audio Manufaktur, Fabfilter, Sonnox, Vertigo Sounds, Tokyo Dawn Labs, Musikhochschule Luzern, Akademie Media, Amazona, Delamar, u.v.m.

Nebst dem besitze ich einen Master of Arts in Arrangement, E-Bass und Pädagogik und bin diplomierter Mastering Engineer.

Ich darf also mit recht behaupten hunderten von Künstlern geholfen und ein tiefes und breites Wissen in allen Bereichen der Musikproduktion erlangt zu haben.

Hast du denn selbst schon mal Erfolge feiern können?

Und ob! Ich habe mehrere internationale Top Ten Hits produziert. Für das DJ Duo «Wawa» mit dem Track «Sombrita» sogar eine Nr.1 Platzierung in den internationalen Dance Charts.

Zudem habe ich für Filme wie «Der 8. Kontinent» oder die Filmproduktions-Schmieden «Spidercues» und «Redlab-Records» aus den U.S.A. Musik komponiert. Ganze Theater-, Musical- und Multimedia-Produktionen greifen auf meine eigens für sie produzierten Kompositionen zurück. 

Ausserdem wurde mein Studio, von Musictoday.eu, in die Tops Ten der besten Mastering Studios in Europa gewählt. Und 2019 gewann ich mit der Band Justina Lee Brown die Swiss Blues Challenge, was mir erlaubte 2020 an der internationalen Blues Challenge in Memphis, Tennessee die Schweiz zu vertreten und mich ins Halbfinale zu spielen.

Wie du siehst, kaufst du sicher nicht die Katze im Sack und ich kann dir garantieren, dass nach diesem Workshop, dein Wissen über Audio-Kompressoren drastisch gestiegen ist.
  • 5 star review  Unglaublich, was Thom aus deinen Tracks alles herausholt. Ist es dann erst noch das Live-Recording eines Jazz'n'Blues-Concerts mit kaum einer sauberen Spur, weil alles über alle Mics mitläuft, kommst du aus dem Staunen nicht mehr raus. Schafft er es doch, alle Instrumente soweit zu isolieren, um sie vielfältig zu bearbeiten, und dann im Mix trotzdem wieder den vollen Band-Mood plus die Saal-Atmosphäre powern zu lassen. Seine technischen Voraussetzungen dazu sind unerschöpflich. Virtuos setzt er sie ein bis zum perfekten Mastering-Resultat. Ich bin begeistert davon und schätze mich glücklich, mit diesem Ausnahmetalent und Giant of Sound zusammen arbeiten zu dürfen.

    Jean Etienne A Avatar Jean Etienne A
    20. March 2017
  • positive review  Sehr klare und verständliche Erklärungen, praxisnah - für mich in jeder Hinsicht überzeugend. Ich danke Thom dafür!

    Egon Messner Avatar Egon Messner
    4. May 2020
  • positive review  Die Beiträge sind allein schon eine Empfehlung wert! Ich verfolge seit Jahren die sehr interessanten und aufschlussreichen Beiträge aufmerksam. Einige Sichtweisen und Darstellungen aus einer ganz anderen Richtung erweitern den Horizont ungemein und sind eine Bereicherung für jeden Musiker/Mixer etc... Weiter so!! Viele Grüße! Norman Amarth

    Norman Ob Avatar Norman Ob
    2. September 2018
  • 5 star review  Danke für die tollen Infos auf deiner Webseite! 🙂

    Micha Müller Avatar Micha Müller
    24. June 2018
  • positive review  Wenn jemand deinen Track "amtlich" klingen lassen kann, dann Thom Wettstein. Für mich eine der besten Empfehlungen für den Bereich Tontechnik. Schweizer Präzision eben. Danke!

    André Kolodziej Avatar André Kolodziej
    8. April 2020
  • positive review  Sehr professionelle Beiträge , die zum Thema Tontechnik ihresgleichen suchen. Sehr gut erklärt.

    Kaze Kaze Avatar Kaze Kaze
    7. July 2019
  • 5 star review  Thom, Du bist ein wahrer Kenner der Branche. Dein unglaubliches Gehör holt mich immer wieder auf den Boden der Tatsachen! Ehrlich, sachlich und zielorientiert. Deine Masterings kitzeln immer Erstaunliches aus meinen Songs heraus, auch unsere persönlichen Coatchings sind für mich Gold wert. Ohne Dich wäre ich heute erst halb soweit. Ich freue mich riesig auf die Zukunft mit Mondstein Records im Rücken. Auf diesem Weg "ein herzliches Dankeschön" für Deine Superarbeit!

    Leimgruber Georg Avatar Leimgruber Georg
    30. December 2016
  • positive review  Hier bekommt man alles, was man rund um das Mastering benötigt! Fachlich 1A, kompetent, freundlich und geht auf Wünsche 100% ein. Danke, danke und nochmals danke... 🤟😍

    André Hofmann Avatar André Hofmann
    20. November 2020
  • 5 star review  Thom ist ein sogenannter "Soundfreak" und dazu ein AATA (advanced Audio Tool Addicted) 😉 Ein begeisterter und immer interessierter Musikproduzent der durch seine Offenheit nie aufhört dazu zu lernen. We stay in touch my friend...

    Reto Spoerli Avatar Reto Spoerli
    12. December 2017
  • positive review  Einfach nur gut und ich freue mich jedesmal über eine Mail von Thom. Auch als Mastering Tontechniker zu empfehlen, da er Dir ehrliche Aufmerksamkeit schenkt und alles in Ruhe abwickelt, auch wenn es schon mal über den Tellerrand des Eigentlichen geht. Weiter so,😀 Alles Gute vom Niederrhein Stephan

    Steve S-r Avatar Steve S-r
    3. May 2020

Sichere dir deinen Platz für diesen exklusiven Workshop!

Nach dem Online Kompressor Workshop weisst du:

Wie du Kompressoren einstellen musst, damit deine Sounds fett, durchsetzungsfähig und transparent klingen.

Welchen Kompressor du wählen musst, um das Maximum aus deinen Tracks heraus zu kitzeln.

Welche Techniken und Tricks du einsetzen kannst, um deine Musik einzigartig zu gestalten.

Was die Profis von den Amateuren unterscheidet und wie sie Radio- und Club-taugliche Mixes erstellen.

Als Bonus bekommst du:

Teilnahme-Zertifikat!

50% EDU Discount auf alle Plugins und Bundles von Sonnox und iZotope!

PDF mit allen relevanten Folien des Workshops!

Zugriff auf die Aufzeichnung des Online Workshops!

Zögere nicht, dich für diesen exklusiven Workshop anzumelden, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
Der Ablauf zur Teilnahme am Live-Online-Kompressor Workshop
Sichere dir deinen Platz

Klicke auf einen der Jetzt Platz sichern Buttons und reserviere dir die Teilnahme am exklusiven Kompressor Workshop.

Bezahle über unseren Partner

Sichere Zahlung über digistore24, mit einer 256bit SSL-Verbindung, wie auch Banken sie verwenden.

Wähle deinen Termin

Wähle dein bevorzugtes Datum für den Workshop. Zögere nicht, denn die Teilnehmerzahl ist an jedem Datum auf 10 begrenzt.

Sichere dir deinen Platz für diesen exklusiven Workshop!

Impressum | Datenschutz

Copyright © 2020. Alle Rechte reserviert.
Ausgeschriebene Preise dürfen sich zzgl. 7.7% MwSt. verstehen.
This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. 
FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.

Sichere dir dein kostenloses Erstgespräch.

Fast fertig... 50%