Ich geb‘ dir den Sound, der dich stark macht!


Hallo

Ich heisse Thom Wettstein und unterstütze Musiker, Produzenten und Soundtüftler, ihre Projekte konkurrenzfähig zu vollenden. Die Kunden, mit denen ich zusammenarbeite, darunter Musikproduzenten, Audiofachmagazine und Plugin- bzw. Hardwarehersteller, schätzen meine Art der Problemlösung und deren Umsetzung. Hochschulen, Akademien und Lehranstalten mögen die offene und praxisbezogene Methode, mit der ich den Studierenden die Kunst des Musikmachens vermittle.

Abonniere meinen Newsletter und erhalte gratis Tabellen, Worksheets und eBooks für deine Musikproduktion!

 

 

Mit deiner Anmeldung akzeptierst Du die Marketing Genehmigung nach DSGVO.

«Ich glaube, dass die Musik die universellste Sprache ist, die jeder Mensch, egal welcher Herkunft, versteht.
Deshalb mache ich Musik.
Um die Welt ein bisschen farbiger zu gestalten.»

Wer bin ich?

Musik begleitet mich schon mein ganzes Leben. Vielleicht waren es die ersten Klänge, die ich bei meiner Geburt in Südafrika hörte, die mich in den Bann zogen. Oder es war der Flamenco, der mich als Jugendlicher auf den Stassen Spaniens begleitete.

Dank der Liebe zum Rhythmus und den Harmonien führte mein Weg direkt zum Studium dieser Kunst und ich promovierte noch im letzten Jahrtausend mit einem Master of Arts als E-Bassist in Arrangement und Pädagogik an der Musikhochschule Luzern.

In den darauf folgenden Jahren sammelte ich viele Erfahrungen als Live- und Studiomusiker, was das Feuer der Tontechnik in mir entfachte.

Deshalb bildete ich mich an der Mastering Academy weiter und diplomierte als Mastering Engineer, was mich veranlasste mein eigenes Studio und Label Mondstein Records zu gründen.

 

Seit der Geburt meiner Kinder bin ich nun sesshafter und weniger «on the road».

Mastering und Mixing gehören seither zu meinen Hauptdisziplinen und ich habe mich vor allem in den Genres Dance- und Worldmusic etabliert. Dennoch liegen meine Wurzeln im Jazz, Blues und Funk. Ich kann das Live Spielen nicht lassen und unterstütze deshalb als Bassist nationale und internationale Acts bei ihren Tourneen durch Europa.

Durch meine Arbeit als Tontechniker erlangte ich die Aufmerksamkeit von Plugin- bzw. Hardwareherstellern und Fachmagazinen, für die ich regelmässig Videos, Tutorials und Artikel verfasse. Kunden wie Universal Audio, Tegeler Audiomanufaktur oder delamar.de gehören zu meinem Kundenstamm und Hochschulen und Akademien engagieren mich als Seminarleiter und Dozent für Tontechnik und Audioproduktion.

Das Weitergeben von Wissen gehört zu meinem Naturell, weshalb ich private 1:1 Coachings anbiete, die Künstlern und Produzenten helfen, in ihrer eigenen Umgebung das Beste mit ihrem Sound zu erreichen.

 

Man soll Wissen nicht horten! Nur durch den Austausch von Erfahrungen kommen wir alle weiter.

So teile ich meine Arbeit auf

Mixing & Mastering

Audio & Content Produktion

Live Musiker

Beratung/Coaching

«Ich kenne deine Arbeit sehr gut und ich liebe sie. Ich freue mich sehr auf deine zukünftigen Videos für Universal Audio.»

Christian Stahl - European Marketing Manager Universal Audio, NL/U.S.A.

«Das Tutorial ist super gelungen. Mir gefällt wie immer sehr deine souveräne Vortragsweise. Klasse! Du bist ein sehr gewissenhafter und erfahrener Mastering Engineer, Thom.»

Friedemann Tischmeyer - CEO MAAT Plugins, DE/U.S.A.

«Yeah, Thom! Das gefällt mir halt. Nach Deinem Mix sind jetzt  Bass und Drums voll Power da. Und super, was du aus dem Piano rausgeholt hast: nix mehr von stumpf, Solo voll stark.»

Jean-Etienne A. - Jazz Musiker & Schriftsteller, CH